Pilzcremesuppe

Ausreichend für 10 Personen

Zubereitung

  1. Das Öl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig dünsten.
  2. Die Pilze hinzufügen und 2 Minunten unter Rühren weiterbraten.
  3. Mit dem Wein ablöschen und die kalte Gemüsebrühe nach und nach zugießen. 6-8 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen.
  4. Den Sojadrink und die Sahne zur Suppe geben und im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren.
  5. Mit Zitronensaft, Salz, Muskatnuss und Pfeffer abschmecken.

Rezeptidee: Jérôme Eckmeier